Bewegt Sitzen statt Festsitzen

Richtiges SITZEN ist ständiges ÄNDERN.
Die Schule muss reagieren!
Es gibt Alternativen:
so viel Bewegung wie MÖGLICH UND so viel Ergonomie wie NÖTIG!

„Jetzt setz´ dich mal ordentlich hin …?“

Was eine gesunde Sitz- / Stehdynamik auszeichnet und wie LehrerInnen diese fördern können.

Gesamter Artikel als PDF

Fotogalerie "Alternative Sitz-/Stehformen"


Ergonomische Anforderungen an bewegungsfördernde Lernräume

Der Frontalunterricht und die grüne Kreidetafel entsprechen nicht mehr dem Idealmodel des Lernens im 21. Jahrhundert. Innovative didaktische Modelle, neue Kommunikations- und Medientechnologien und dynamische Organisationsformen halten Einzug in moderne ergonomische Lernumgebungen. Der Beitrag verdeutlicht wie schülerorientiertes Lernen, gesundes Verhalten und ergonomische Verhältnisse sich ergänzen.

Gesamter Artikel als PDF


Sitzende Lebensweise als ein gesundheitlich riskantes Verhalten

Bis zur Hälfte ihrer täglichen Wachzeit verbringen Erwachsene mit verschiedenen
sitzenden Verhaltensweisen: Sie sitzen auf dem Weg zur Arbeit, während der Arbeit an Bildschirmen und schließlich in der Freizeit, beim Fernsehen oder beim Surfen im Internet. Ziel dieses Beitrags ist es, die nationale  Gesundheitsforschung, auf das gesundheitliche Risiko der sitzenden Lebensweise aufmerksam zu machen.

Gesamter Artikel als PDF


Sitzender Lebensstil - Plattform Ernährung und Gesundheit

Mit dem Sitz-Check können Kinder und Familien ihr Sitzverhalten und ihr Wissen zum Sitzenden Lebensstil hinterfragen. Nach fünf Minuten erhält jede/s Kind/Familie die Einschätzung ihres Sitz-Typs und entsprechende Empfehlungen für den Alltag.

Gesamter Artikel


Unsere Kinder sitzen zu viel

Der sitzende Lebensstil begünstigt den Risikofaktor Übergewicht - Deutsche Sportärzte raten:
Sitzcheck machen und 60 Minuten täglich bewegen oder 12000 Schritte gehen

Gesamter Artikel als PDF


Spiel für Familien

Die "Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb)" hat ein neues Spiel für Familien entwickelt unter dem Motto "Alles zählt - nur sitzen nicht!".

Folgen Sie dazu folgendem Link: http://www.familienaufstand.de/


Einfluss ausgewählter Riskofaktoren auf die motorische Leistungsfähigkeit von 10- bis 11-jährigen Schulkindern

Das kindliche Bewegungsverhalten hat sich in den letzten Jahren strak verändert. Die vorliegende Studie untersucht den Einfluss ausgewählter Risikofaktoren auf die motorische Leistungsfähigkeit von Shculkindern.

Gesamter Artikel als PDF


Sitzen auf Stühlen

Entstehungsgeschichte eines Massenphänomens in unserer zivilisierten Welt. Aus der Broschüre „sitzen“ bei einer Ausstellung des Deutschen Hygiene-Museums in Dresden

Die meiste Zeit des Tages verbringen wir sitzend im Büro, beim Essen, vor dem Fernseher und fast immer auf Stühlen. Was heute selbstverständlich ist, war einst eine geweihte Haltung, die nur dem König zukam. Der König wurde auf ein Gestell gesetzt, da man glaubte, er würde in der begrenzten Beweglichkeit übersinnliche Kräfte ausbilden. Durch den Aufstieg des Bürgertums sind Thron und Thronen demokratisiert worden.

Gesamter Artikel als PDF

Meta-Daten

Sprache
Deutsch
Anbieter
Education Group
Veröffentlicht am
29.11.2016
Link
http://bewegteschule.at/praxis/portale/bewegte-schule/detail/sitzen-als-belastung.html
Kostenpflichtig
nein